Direkt bestellen!
Dingholzer Hofkiosk
Quern-Dingholz 1
24972 Steinbergkirche
04632 - 7679 E-Mail senden Kontaktformular

Wissenswertes zum Hühnerei

Hühnerhaltung - ein kleiner Überblick

EU weit gibt es, entsprechend dem jeweils ersten Buchstaben auf dem Erzeugercode, vier Haltungssysteme nach denen unterschieden wird.

In der Käfighaltung werden drei verschiedene Haltungsformen unterschieden. Die konventionelle Käfighaltung ist in Deutschland seit 2009 und EU weit seit 2012 verboten. Der ausgestaltete Käfig darf in Deutschland seit 2002 nicht mehr gebaut werden und ist nur noch in der EU als Haltungssystem anerkannt.

Die Kleingruppenhaltung ist eine abgewandelte Haltungsform des ausgestalteten Käfigs für Deutschland. In dieser Haltung haben die Tiere ein größeres Platzangebot und die Möglichkeit des Scharrens in der Einstreu. In einer Kleingruppe können sich 30 Hennen auf 2,5m² frei bewegen.

In der Bodenhaltung mit der Ziffer 2 im Erzeugercode wird zwischen Boden- und Volierenhaltung unterschieden.

Bei der Volierenhaltung können sich die Tiere auf mehreren Ebenen frei bewegen, die Bodenhaltung hingegen ist auf nur einer Ebene.

In der Boden- und Volierenhaltung finden 9 Hennen auf einem Quadratmeter Platz. Die Tiere haben die Möglichkeit in der Einstreu zu scharren, zu picken und im Sand zu baden.

Die Hennen können durch den gesamten Stall flattern, fliegen und laufen und somit ihr Verhalten voll ausleben. Zum schlafen baumen sich alle Hühner auf den vorhandenen Sitzstangen auf.
Die Legenester sind der ruhigste Ort in der die Henne entspannen kann. Durch den weichen Untergrund und der dunklen und gemütlichen Atmosphäre werden die Nester gerne angenommen.

Die Freilandhaltung ist wie die Boden- oder Volierenhaltung aufgebaut. Ein großer Unterschied ist der Auslauf nach draußen auf die Wiese. Hierbei kann das Huhn nach Würmern scharren und picken oder im Sand baden und die Sonne genießen. Ein Huhn hat mit 4m² auf der Wiese sehr viel Platz. Damit bietet diese Haltungsform gemeinsam mit der Biohaltung, den größten Freiraum auf der Wiese für die Hühner.

Die genauen Angaben zu jeder Haltungsform sind gesetzlich geregelt und können in der Verordnung zum Schutz landwirtschaftlicher Nutztiere nachgelesen werden.
Mehr zum Thema ... Erzeugercode und Handelsklassen Eiaufbau und Entstehung Daten und Fakten Weitere Links zum Thema ... Verordnung zum Schutz landwirtschaftlicher Nutztiere Weitere Informationen zu Haltungsformen Mehr Wissenswertes ... Wissenwertes zur Kartoffel